!!! Wir sind umgezogen und ab sofort erreichbar unter: Berner Weg 7, 79539 Lörrach, Tel. 0173 / 5432151 !!!
English

Wohngifte / Innenraumschadstoffe

Wohngifte

 

 

  Wir beraten Sie telefonisch und auf Wunsch vor Ort.

  Für eine erste orientierende Untersuchung auf
  potentielle Schadstoffe sowohl in Wohn- und Büro-
  gebäuden als auch in öffentlichen Gebäuden
  führen wir Ortsbegehungen durch.

  Bei begründetem Verdacht auf Schadstoffe und -quellen
  führen wir gezielte Probennahmen in Zusammenhang
  mit gebäudephysikalischen Messungen durch.

  Die ersten Ergebnisse dienen als Grundlage
  für die weitere Vorgehensweise, die mit qualifiziertem
  Fachpersonal abgestimmt wird.

  Im Falle einer Belastungssituation folgt eine detaillierte Laboranalytik.

  Der Toxikologe bewertet die Ergebnisse
  und erstellt nach Bedarf ein gerichtsfestes Gutachten.

  Falls erforderlich, betreuen wir Sie bei der Sanierungsplanung,
  überwachen die Sanierungsmassnahmen und
  kontrollieren den Sanierungserfolg.

 

 

Probennahmen

Wir nehmen Proben in Raumluft, in Hausstaub, in Holz, in Materialien jeglicher Art und Wischproben. Alle Untersuchungen werden nach den entsprechenden VDI- und DIN-Richtlinien durchgeführt.

 

 

 

Wir führen folgende
Schadstoffmessungen durch

- Auswahl, weitere Parameter können
jederzeit je nach Fragestellung angefragt werden -


 

 

Raumluft

  VOC

  Aldehyde, insbesondere Formaldehyd

  PCP, TCP, Lindan

  PAK

  PCB

  Asbest

 

 

Hausstaub

  Schwermetalle (z.B. Hg, As, Pb, Sn)

  PAK

  PCB und -ersatzstoffe

  PCP, TCP, Lindan

  Phthalate

  Pyrethroide

  Organochlorpestizide

  Flammschutzmittel

Holz

  Ausgewählte Holzschutzmittel und Pestizide wie z.B.
  Chlorthalonil, Endosulfan, DDT, PCP, Lindan, Chlornaphthaline

  PAK

  Formaldehyd

  Schwermetalle/Elemente (z.B. Hg, As, Cr, Cu, Zn, B)

Wischproben

  Je nach Fragestellung auf Anfrage

 

Materialien

(z.B. Bauprodukte, Dämmstoffe, Spanplatten,
Dichtungsmassen, Parkettkleber, Farben, Lacke,
Fussbodenbeläge, Möbel, Textilbezüge, Polster,
Gardinen, Teppiche, Matratzen, Gehäuse aus Kunststoffen,
Mottenschutzmittel, Putz-, Reinigungs-, Pflegemittel)

 

  Schwermetalle

  Asbest

  Künstliche Mineralfasern (KMF)

  Lösemittel

  Aldehyde, insbesondere Formaldehyd

  PAK

  PCB

  Pyrethroide

  Holzschutzmittel

  Flammschutzmittel

  Pestizide

  Schimmelpilze

 

Bei Fogging

  Ortsbegehung

  Wischprobe

  Hausstaubprobe

 

 

 

In unserem Netzwerk befinden sich gerichtlich zugelassene vereidigte Sachverständige für Baustoffe Dr. Wisser,
für Pestizide Dr. Wieland und für Schimmelpilze Dr. Tubbe.

 

Der Toxikologe Dr. Tubbe aus unserem Netzwerk ist Dozent für Innenraumlufttoxikologie und arbeitet in verschiedenen umweltmedizinischen Fachverbänden mit.

© 2016 GfU GmbH | Berner Weg 21, 79539 Lörrach | Tel. 07621/9356211 | Mobil: 0152/57654586 | info@gfu-analytics.deImpressumdesigned by dr.mohr